In dieser Serie stellen wir Ihnen die Musiker unseres Orchesters vor.

Marion Dürr - Klarinette

Marion Dürr ist auf Grund ihres Studiums nach Freiburg gezogen und seit Oktober 2015 Mitglied der Orchestergemeinschaft Seepark. Ihr Hauptinstrument ist Klarinette, welches sie auch im Orchester spielt, sie spielt zusätzlich auch noch Querflöte. Begonnen hat Marion im Alter von etwa 5 Jahren mit Blockflöte und mit 9 Jahren mit Klarinettenunterricht. In der weiterführenden Schule hat sie innerhalb der Bläserklasse zudem noch Querflöte gelernt.

Weiterlesen ...

Benjamin Dambacher - Trompete

Benjamin Dambacher verstärkt seit Februar diesen Jahres das Trompetenregister der Orchestergemeinschaft Seepark. Geboren ist Benni in Aalen im Ostalbkreis und kam durch seine Familie zum Musizieren. Sein Vater und seine zwei Brüder haben im Städtischen Orchester Aalen mitgespielt. So war für Benni bald klar, dass er dort auch mitspielen möchte und hat mit 9 Jahren Trompetenunterricht genommen und spielte bis 2004 in der Jugendkapelle und im Städtischen Orchester Aalen mit. Nach der Realschule hat er eine Ausbildung zum Koch gemacht. Nachdem hat er das Abitur bestanden hatte begann er sein Studium zum Lebensmittelchemiker in Stuttgart an den Universitäten Vaihingen und Hohenheim absolviert.

Weiterlesen ...

Benny Bürklin & Stefan Beckmann - Schlagzeug

Bei den Schlagzeugern der Orchestergemeinschaft Seepark handelt es sich um Benny Bürklin und Stefan Beckmann. Benny ist 19 Jahre alt und spielt schon seit dem Jahr 2002 Schlagzeug. Man könnte sagen, dass das Schlagzeug und Benny einfach zusammengehören. Er ist sehr talentiert und verbringt jede freie Minute an seinen Drums. In der Orchestergemeinschaft spielt Benny seit 2007. Sein Lieblingsstück im Orchester ist „Latin Gold“. Für die Zukunft plant Benny ein Studium – Studiengang Populäre Musik mit Abschluss, Bachelor of Arts mit Hauptfach Schlagzeug.

Weiterlesen ...

Christel Aiple - Trompete

Christel Aiple ist seit genau einem Jahr Mitglied in der Orchestergemeinschaft Seepark und spielt Trompete. Sie fühlte sich sofort sehr wohl und ist froh, so freundlich aufgenommen worden zu sein. Das Engagement der Musiker in der Orchestergemeinschaft Seepark und die Probenqualität begeisterte sie von Anfang an. Mit 10 Jahren hat Christel begonnen, Trompete zu spielen und war zuerst im Jugendorchester und später im Hauptorchester des Stadtmusikvereins Breisach aktiv. Später spielte sie zusätzlich noch im VBO, dem Verbandsorchester Kaiserstuhl-Tuniberg.

Weiterlesen ...

Cathrin Gutsche - Querflöte & Piccolo

Begonnen hat Cathrin Gutsche ihren musikalischen Werdegang auf einem Keyboard. Mit 9 Jahren hat sie beim Musikverein Freiburg-Mooswald ihre Ausbildung auf der Querflöte fortgesetzt. Sie kommt aus einer sehr musikalischen Familie. Mutter Anja spielt seit über 40 Jahren Querflöte und seit 30 Jahren Saxophon, war 20 Jahre lang Schriftführerin, ist Ausbilderin und leitet die Musikschule der Orchestergemeinschaft Seepark. Vater Mathias spielt seit mehr als 35 Jahren Klarinette und ist seit 1993 als 1.Vorsitzender mit verantwortlich für den erfolgreichen Werdegang des Musikvereins. So war Cathrin schon als kleines Kind immer bei den Auftritten dabei und ist somit praktisch ihr ganzes Leben irgendwie in der Orchestergemeinschaft Seepark „zuhause"

Weiterlesen ...

Rebecca Schäfer - Klarinette

Rebecca Schäfer kommt aus Püttlingen, der Stadt im Köllertal, die etwa 20 Kilometer entfernt von Saarbrücken liegt. Im zarten Alter von drei Jahren hat sie mit Musik und Tanz begonnen und über die Blockflöte in der Grundschule begann sie mit zehn Jahren ihre musikalische Ausbildung auf der Klarinette. Zunächst im Einzelunterricht beim Musikverein Köllerbach e.V. und seit 2000 spielte sie im Orchester der örtlichen Musikschule mit. Rebecca zog es vom Saarland dann ins badische Freiburg. Da sie nicht mehr allzu oft nach Hause kommt, entschied sie sich, einen Musikverein hier  in Freiburg zu suchen. Den hat sie dann auch schnell gefunden und spielt nun seit knapp einem Jahr bei der Orchestergemeinschaft am Seepark mit.

Weiterlesen ...

Fabian Denzler - Altsaxophon

Fabian Denzler verstärkt seit Juli diesen Jahres das Saxophonregister der Orchestergemeinschaft Seepark. Fabian hat bereits mit 8 Jahren Unterricht auf dem Schlagzeug genommen und spielte von 2008 bis 2011 im Jugendorchester des Musikverein Eschbach im Markgräflerland. Ende 2011 wechselte Fabian dort von dem Jugendorchester in das große Orchester. Die Jungmusiker-Leistungsabzeichen legte er in Bronze 2009 und 2012 in Silber ab. Im Jahr 2012 wollte er vom Schlagwerk zu einem Blasinstrument wechseln und begann seine Ausbildung auf dem Altsaxophon.

Weiterlesen ...

Martina Schmid - Querflöte

Martina Schmid spielt seit November 2010 Querflöte in der Orchestergemeinschaft Seepark. Begonnen hat Martina 1992 mit Blockflötenunterricht in ihrem Heimatdorf. Ihr Vater spielte dort im Musikverein und sie wollte auch immer im Verein mitspielen. Schließlich begann sie 1994 mit dem Querflötenunterricht. Derzeit studiert Martina Medizin und macht ein Praktikum im Diakoniekrankenhaus. Von Juni bis September 2011 wird sie das Praktikum in Irland fortsetzen. Ihre Vorliebe aus dem Repertoire der Orchestergemeinschaft Seepark gilt momentan dem bekannten Werk „Moment for Morricone“. Sie kann derzeit noch nicht einschätzen, wie sich die Gemeinschaft weiterentwickeln wird, da sie erst kurz aktive Musikerin bei der Orchestergemeinschaft Seepark ist.

Weiterlesen ...

Nina Zimmer - Klarinette

Nina Zimmer ist seit Anfang 2014 in der Orchestergemeinschaft Seepark und spielt dort 3. Klarinette. Bereits im Alter von sieben Jahren hat Nina angefangen, Klavier zu spielen und hatte anschließend neun Jahre Unterricht. Mit sechzehn hat sie dann mit Klarinettenunterricht begonnen, um in der Big Band der Schule mitzuspielen. Unterrichtet wurde sie an der Kreismusikschule Cochem-Zell (Mosel), hier in Freiburg hat sie weiterhin zweimal im Monat Einzelunterricht. Nach ihrer Ausbildung zur Kinderkrankenschwester war sie drei Monate in Nepal  und  begann  anschließend  in Freiburg Heilpädagogik zu studieren.

Weiterlesen ...

Melanie Oßwald - Querflöte

Als Melanie Oßwald 9 Jahre alt war und sich entschieden hatte, in den Musikzug des Wentzinger-Gymnasium zu gehen, wollte sie auch ein Instrument lernen. Auf die Querflöte kam sie durch die Schwester einer Freundin, die gerade damit angefangen hatte. Melanie begeisterte das Instrument sofort. So begann sie im Februar 2004 ihre Ausbildung bei der Orchestergemeinschaft Seepark. Seit 2006 spielte sie im Jugendorchester mit, 2009 wurde sie dann ins große Orchester aufgenommen. Melanie geht noch in die Schule, muss viel lernen, trifft sich gerne mit Freunden, übt sehr gerne Querflöte und geht eifrig in die Musikprobe. Daneben ist sie gerade dabei den Führerschein zu machen.

Weiterlesen ...

Nächste Termine

Login für Mitglieder

Jetzt auf der Seite

Aktuell sind 77 Gäste und keine Mitglieder online