Caipirinha Cupcakes (12 Stück)

Zutaten für den Teig:

3 Limetten,
250 g Mehl,
2 TL Backpulver,
50 g weiße Schokolade,
1 Ei,
50 ml Cachaça (Zuckerrohrschnaps),
1 Pck. Vanillezucker,
150 g brauner Zucker,
10 ml Öl (neutral),
300 g Joghurt

für das Topping:

50 g weiße Schokolade,
150 g Frischkäse,
50g Butter,
4 EL Mascarpone,
5 EL Puderzucker
1 EL Mehl,
2 EL Limettensaft,
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Zubereitung:

Ein Muffinblech mit Förmchen auslegen. Die Limetten gut abwaschen, trocknen, Schale abreiben und anschließend auspressen. Zwei Esslöffel des Saftes beiseite stellen. Die Schale mit dem Mehl, Backpulver und der zuvor geraspelten weißen Schokolade vermischen. In einer anderen Schüssel das Ei, den Limettensaft, den Zuckerrohrschnaps und den Vanillezucker verquirlen. Anschließend werden Zucker, Öl und Joghurt untergerührt. Nun die Mehlmischung hinzugeben und verrühren, bis die trockenen Zutaten verschwunden sind. Teig in Muffinblech füllen und für 20-25 Minuten bei 180 °C in den vorgeheizten Backofen geben. Cupcakes nicht zu dunkel werden lassen. In der Zwischenzeit kann das Topping vorbereitet werden. Die weiße Schokolade in Wasserbad schmelzen lassen und mit den restlichen Zutaten, sowie dem beiseite gestellten Limettensaft in eine Schüssel geben. Alle Zutaten gut verrühren, Cream in einen Spritzbeutel füllen und auf Cupcakes verteilen. Nun kann nach Lust und Laune dekoriert werden.

Nächste Termine

Login für Mitglieder

Jetzt auf der Seite

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok